Zurück
Vor

Geheimnisse moderner Schacheröffnungen Band-1

Verlag Gambit Publications

Zustand:Neu


Buch-Nr.: Buch-10044

EAN / ISBN:9781904600749


 

Nicht Lieferbar

EUR 26,50
 
Dieser Schach-Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
 
 

Buchinformationen zu dem Schachbuch "Geheimnisse moderner Schacheröffnungen Band-1"

  • Autor John Watson
  • Verlag Gambit Publications
  • Anzahl Seiten 372
  • Buch-Erscheinungsjahr 2007
  • Schachbücher Kategorie Schacheröffnungen
  • Schachbuch-Format kartoniertes Schachbuch
  • ISBN 978-1904600749

Für viele Schachspieler bedeutet das Studium der Eröffnungstheorie äußerst harte Arbeit. Es ist schwierig zu wissen, was wichtig ist und was nicht, wann spezielles Wissen unerlässlich ist, oder wann ein eher generelles Verständnis gefragt ist. Wenn die Eröffnungsphase vorüber ist, weiß ein Spieler tragischerweise oft nicht, welchem Plan er folgen soll oder warum sich seine Figuren auf den Feldern befinden, auf die er sie gezogen hat.

John Watson versucht Schachspielern eine holistischere und tiefgründigere Sicht der Eröffnungen zu vermitteln. In seinen vorherigen Büchern über Schachstrategie Geheimnisse der modernen Schachstrategie und Schachstrategie in Aktion hat er viele Konzepte erklärt, die für das moderne Schach charakteristisch sind. Er tat das zudem auf eine für Vereinsspieler verständliche Weise. Hier tut er das Gleiche für die Eröffnungen. Er beginnt mit grundlegenden Ideen, die auf alle Eröffnungen angewendet werden können und erläutert in der Folge fortgeschrittenere Ideen, die für eine wesentliche Spielstärkeverbesserung unentbehrlich sind.

In diesem umfangreichen zweibändigen Werk erklärt John Watson nicht nur die Ideen und Strategien hinter speziellen Eröffnungen, sondern auch das Zusammenwirken der Schacheröffnungen als Ganzes. Durch die Darlegung des gemeinsamen Fadens, der dem Eröffnungsspiel zugrunde liegt, sorgt Watson für eine beständige Grundlage für das Spielen von Eröffnungen jeglicher Art.

Der Internationale Meister John Watson ist einer der angesehensten Schachautoren auf der Welt. Mit seinem bahnbrechenden vierbändigen Werk über die Englische Eröffnung festigte er in den 80er Jahren seinen Ruf und hat seitdem eine Reihe hochklassiger Bücher verfasst. Im Jahre 1999 wurde Geheimnisse der modernen Schachstrategie, Watsons erstes Buch für den Gambit-Verlag, von der britischen Schachföderation als "Buch des Jahres" und von der Schachföderation der USA mit dem Preis für das beste Buch ausgezeichnet. Zu seinen Schülern gehört der Juniorenweltmeister von 1997, Tal Shaked.

 

Weiterführende Links zu dem Schachbuch "Geheimnisse moderner Schacheröffnungen Band-1"

Weitere Bücher von Gambit Publications
 

Verfügbare Downloads zu dem Schachbuch:

Download Geheimnisse moderner Schacheröffnungen
 

Bewertungen und Rezensionen zu dem Schachbuch "Geheimnisse moderner Schacheröffnungen Band-1"

Durchschnittliche Bewertung:
Star Rating
((aus 7 Bewertungen))
 
 
5
Von: Kavalek 2012-12-30 15:13:42

GM Lubomir Kavalek, Washington Post

..verspricht die Geheimnisse des modernen Eröffnungsspiels zu entschlüsseln, und wie immer gelingt es Watson die Grundlagen und die elementaren Ideen in großartiger Weise zu erklären.

 
5
Von: Sutton 2012-12-30 15:13:37

Alan Sutton, En Passant

Alle Eröffnungen werden durch typische Züge charakterisiert, aber was Watson in so stichhaltiger Weise hervorhebt ist, dass es viele verbindenden Ideen gibt, die auf alle diese Eröffnungen angewendet werden können. Die Realisation dieser Tatsache durch den durchschnittlichen Clubspieler bedeutet einen enormen Sprung vorwärts zum Verständnis des Spiels. Dies ist letztendlich, was uns dieses Buch vermitteln will, und es sollte ganz oben auf der unentbehrlichen Leseliste aller aufstrebender Schachspieler stehen.

 
5
Von: Motwani 2012-12-30 15:13:32

GM Paul Motwani, The Scotsman

Ich würde gerne Geheimnisse moderner Schacheröffnungen speziell erwähnen, ein wichtiges neues Gambit-Buch von IM John Watson. Der bekannte amerikanische Autor hat in der Vergangenheit glanzvolle Preise für vorherige Werke gewonnen ... und sein neues Buch wird auch sehr gut aufgenommen werden. Sie werden interessante Analysen finden, Ideen, und Strategien, die sich auf unzählige beliebte Eröffnungen beziehen, und viele Rätsel werden gelöst mit der Hilfe von Watsons Auswahl von lehrreichen, anschaulichen Partien, die er mit charakteristischer glasklarer Übersichtlichkeit kommentiert.

 
5
Von: Donaldson 2012-12-30 15:13:26

IM John Donaldson, www.jeremysilman.com

Der Internationale Meister John Watson aus Lincoln, Nebraska, wird weithin als einer der angesehensten und einflussreichsten Autoren auf der Welt betrachtet. Sein wohldurchdachtes Meisterwerk Geheimnisse der modernen Schachstrategie und Schachstrategie in Aktion gab den heutigen Spielern eine moderne Version sowohl von Nimzowitschs Mein System als auch von Euwe und Kramers Büchern über das Mittelspiel. Sein neuestes Projekt ist nicht weniger gewagt. ... Geheimnisse moderner Schacheröffnungen Band 1 ist eine erstklassige Produktion sowohl von der Gestaltung als auch von der schachlichen Perspektive. Das zwei-Spalten Format ist leicht zu lesen, der Satz hervorragend, das Papier ist von guter Qualität und der Einband stabil und zum heftigen Gebrauch bereit. Das ist ein Buch, das in jede Schachsammlung gehört. Äußerst empfehlenswert.

 
5
Von: Morrison 2012-12-30 15:13:21

Munroe Morrison, Open File

[Watson] ... betrachtet thematische Abspiele und Ideen, unter Verwendung anschaulicher Partien. Innerhalb dieser Partien befindet sich ein beträchtlicher Umfang an Theorie, wahrscheinlich gerade genug, damit ein Clubspieler die Hauptvarianten versteht. Watsons illustrative Partienauswahl ist sehr clever. Er hat nicht nur neuere Partien benutzt, sondern auch klassische Partien der Vergangenheit (wo fundamentale Pläne klar erläutert werden) und sogar ein oder zwei interessante Fernschachpartien. Der Autor tat gut daran, mehrere Quellen zu benutzen - keine Mühen wurden gescheut, um die richtige Partie zu finden, damit ein Thema oder eine Idee demonstriert werden konnte

 
5
Von: Lam 2012-12-30 15:13:17

Edwin Lam, Black & White

Abgesehen von Schachspielern ist dies auch gutes Referenzmaterial für Schachtrainer. Mit klaren Erläuterungen kann dieses Meisterwerk von Watson als das Eröffnungshandbuch dienen, das von Schachtrainern auf der ganzen Welt beim Training mit ihren Schülern benutzt wird. Dieses Buch ist eine äußerst empfehlenswerte Option als Referenzmaterial beim Schachtraining. Was kann ich noch sagen, als dass es so aussieht, als ob Watson es wieder geschafft hat! Dieses Buch hat sich schon als ein Klassiker erwiesen. So, warten Sie nicht länger, lieber Schachspieler. Kaufen Sie es einfach! Äußerst empfehlenswert

 
5
Von: Tamburro 2012-12-30 15:13:11

Pete Tamburro, Chess Life

Als Ihr Rezensent ein Teenager im Jahre 1964 war gab es keine Datenbanken, kein Internet, herzlich wenige wirklich gute Schachbücher und keine DVDs. Ich erwarb ein Exemplar von Nimzowitschs Die Praxis meines Systems und ein Exemplar von Mein System. Im Laufe der Sommerferien las ich diese Bücher. Meine Rating-Zahl sprang von 1400 zu fast 1700. Ich begann tatsächlich einige der Schlüsselideen zu verstehen. Für diejenigen unter Ihnen, die ein ähnliches Aha-Erlebnis im 21. Jahrhundert erleben wollen, werden diese beiden Bücher von Watson die Aufgabe erfüllen.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung zum Schachbuch schreiben

 
 
 
 
Captcha
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
101 Angriffsideen im Schach

13,95 € *

Tigersprung auf DWZ 2100, Band-1...

24,90 € *

Archiv der Motive - 333...

19,95 € *

Großmeister-Repertoire: 1.d4...

Inhalt: 2 Stück (29,99 € * / 1 Stück)

59,98 € *

 
 

Zuletzt angeschaute Schachbücher