Zurück
Vor

John Nunns Buch der Schachaufgaben

Verlag Gambit Publications

Zustand:Neu


Buch-Nr.: Buch-10051

EAN / ISBN:9781904600534


 

Nicht Lieferbar

EUR 19,95
 
Dieser Schach-Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
 
 

Buchinformationen zu dem Schachbuch "John Nunns Buch der Schachaufgaben"

  • Autor John Nunn
  • Verlag Gambit Publications
  • Anzahl Seiten 240
  • Buch-Erscheinungsjahr 2006
  • Schachbücher Kategorie Schachtaktik und Kombinationen
  • Schachbuch-Format kartoniertes Schachbuch
  • ISBN 978-1904600534

Testen und verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung am Brett.

In den meisten Schachaufgabenbüchern wird man in eine künstliche Situation verfrachtet: Man weiß, dass es eine Kombination gibt, wie das Thema lautet und welches Ziel zu erreichen ist. Nicht so in diesem Buch.

In einer praktischen Partie wird man zuweilen eine Kombination austüfteln oder aber eine taktische Idee verwerfen und einfach einen guten positionellen Zug ausgraben müssen. Man muss eben den richtigen Zug finden, wie auch immer er geartet sein mag. Die Aufgaben im vorliegenden Buch versetzen den Leser in genau diese Situation.

John Nunn, seines Zeichens Spitzengroßmeister und einer der weltbesten Schachproblemlöser, will mit 250 ausgesuchten Stellungen die Fähigkeiten des Lesers gründlich ausloten. In jeder Aufgabe soll der beste Zug gefunden werden. In diesen Stellungen wimmelt es von spektakulären Ideen, aber der Leser muss selbst entscheiden, ob er sich darauf einlässt oder damit in eine Falle läuft. Wenn man nicht weiterkommt, kann man Hinweise zu Rate ziehen.

Das Buch schließt mit einer Reihe von Tests zum Vergleich der eigenen Fähigkeiten mit denen anderer Spieler.

Dr. John Nunn zählte fast zwanzig Jahre lang zu den besten Spielern der Welt und hat in seiner aktiven Zeit an unzähligen Turnieren teilgenommen. Er gewann vier Goldmedaillen bei Schacholympiaden und belegte im Weltcup 1989 den sechsten Platz. Zwei seiner Bücher haben die begehrte Auszeichnung "Buch des Jahres" der Britischen Schachföderation erhalten.

 

Weiterführende Links zu dem Schachbuch "John Nunns Buch der Schachaufgaben"

Weitere Bücher von Gambit Publications
 

Verfügbare Downloads zu dem Schachbuch:

Download John Nunns Buch der Schachaaufgaben PDF-Leseprobe
 

Bewertungen und Rezensionen zu dem Schachbuch "John Nunns Buch der Schachaufgaben"

Durchschnittliche Bewertung:
Star Rating
((aus 4 Bewertungen))
 
 
5
Von: Budzinski 2012-12-30 15:49:11

Glenn Budzinski, Chess Cafe

John Nunns Buch der Schachaufgaben ist ein weiteres ausgezeichnetes Werk von Gambit Publications. Im Gegensatz zu vielen Testbüchern, die Probleme, basierend auf Tricks in der Stellung beinhalten, hat Nunn in erster Linie Stellungen ausgewählt, die genau kalkulierte Lösungen verlangen. Dadurch, dass der Faktor Zeit so gut wie eliminiert und der Gebrauch von Schachfiguren und Brett angeregt wird, bekommen Nunns Aufgaben einen pragmatischen Wert als Hilfsmittel, seine Fähigkeiten beim Kalkulieren und korrekten Analysieren zu verbessern. Dies ist ein sehr gutes Buch, nicht nur empfehlenswert wegen seiner interessanten Aufgaben, sondern auch für seinen informativen Wert. Wenn mehr Testbücher so gut wie dieses wären, dann gäbe es wahrscheinlich keine Notwendigkeit für mehr Testbücher.

 
5
Von: Speelman 2012-12-30 15:35:07

GM Jonathan Speelman, The Independent

Nunn ist einer der besten Taktiker auf diesem Planeten...fantastisches Zeug, insbesondere für den ehrgeizigen Clubspieler oder stärkeren Spieler...aber nichts für schwache Nerven

 
5
Von: Schweizer 2012-12-30 15:35:03

Dr. W. Schweizer, Rochade

Aufgaben- und Testbücher gibt es zwar viele, aber jene von John Nunn dürfte durchaus eine Spitzenstellung einnehmen: der Verfasser hat sein Material äußerst sorgfältig ausgewählt (auch 29 seiner eigenen Produktionen sind dabei), er analysiert alles höchst ausführlich und korrekt, und überdies verpackt er das Ganze auch noch in einen hervorragenden Schreibstil.

 
5
Von: Josten 2012-12-30 15:34:58

Gerhard Josten, Rochade Europa

..ist das Buch als eine hervorragende Enzyklopädie von Schachrätseln im Mittelspiel zu bezeichnen, die den Vereinsspieler auch höheren Niveaus vor ungewohnte, aber durchaus lösbare Aufgaben stellt.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung zum Schachbuch schreiben

 
 
 
 
Captcha
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angeschaute Schachbücher